Logo_Trans

Frei nach Sepp Herberger: Nach der IBM Connect ist vor der Engage! Vom 23.03. – 24.03.2016 findet im futuristischen Evoluon in Eindhoven die von Theo Heselmans (@theoheselmans) organisierte größte ICS UserGroup Veranstaltung statt.

Dieses zweitägige Event bringt nicht nur große Teile des Inhalts der IBM Connect nach Europa, sondern gleichzeitig auch eine große Anzahl der Teilnehmer. Es ist also eine gute Gelegenheit, ein Stück der in Orlando versprühten Aufbruchsstimmung aus erster Hand mitzubekommen, alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

InhiChoSuhDas größte Highlight wird jedoch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Auftritt von Inhi Cho Suh (@Inhicho). Sie wurde auf der Connect als neuer General Manager Collaboration Solutions der IBM vorgestellt und übernimmt die Keynote der Engage. Nach dem kurzen Auftritt auf der IBM Connect ist das ihre erste Keynote in der neuen Funktion und wir können alle sehr gespannt sein, welche Strategie und Ausrichtung sie der Sparte gibt. Alleine dafür lohnt sich schon die Anreise!

Seit vergangener Woche ist nun auch die Agenda online. Die Namen der Sprecher lesen sich wie das Who-is-who der ICS Welt. Neben der IBM Speerspitze tummeln sich jede Menge IBM Champions.

hedersoft ist ebenfalls dabei und unterstützt die Engage als Sponsor. Wir sind in der Expo zu finden und zeigen dort unseren hs.Crawler. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Melden Sie sich am besten noch heute an, die Teilnahme ist kostenlos! Es werden mehr als 400 Teilnehmer aus ganz Europa erwartet. Weitere Informationen zur Anreise, zu Unterkünften, zu den Sprechern und zu den Sponsoren finden Sie auf der Homepage der Engage.

Logo_Trans

Eine der größten europäischen ICS User Group Konferenzen steigt in diesem Jahr in Gent, Belgien. Die Engage (@engageug, früher: BLUG) wird traditionell und professionell von Theo Heselmans (@theoheselmans) organisiert und wartet auch in diesem Jahr mit der Crème de la Crème an Sprechern auf. Freuen Sie sich u.a. auf Jeff Schick (General Manager, Enterprise Social Solutions, IBM SWG, @jeffschick).

Zum heutigen Zeitpunkt ist die endgültige Agenda noch nicht fertig. Sie wird aber im Laufe des Februars publiziert. Registrieren Sie sich am besten schnell, denn die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert. Und hier das Beste: Die Veranstaltung ist kostenlos!

Ort: Aula der Universität Gent und Het Pand (Weitere Informationen)
Zeit: 30.03. – 31.03.2015
Karte: Google Maps

Wir sehen uns in Gent!